Lektorat

„Als Bearbeitungsform umfasst das Lektorat für gewöhnlich die rechtschreibliche, stilistische, grammatikalische und inhaltliche Verbesserung von Texten.“

(Quelle: Wikipedia)

Als Lektorin überarbeite ich sorgfältig und zielgruppengerecht verschiedene Textformen. Das Lektorieren beinhaltet:

  • Prüfendes Lesen von Texten
  • Überarbeiten von Struktur, Stil, und Verständlichkeit
  • Überarbeiten von Grammatik und Orthographie (Korrektorat)
  • Überprüfen von Einheitlichkeit
  • Manuskriptbegutachtung

Für wen?

Bildungsinstitutionen, Unternehmen, Verlage, Autoren (w/m), NGOs, Verbände, Vereine, Wissenschaftler (w/m) und andere Schreibende.

Schwerpunktthemen?

Bildung, Pädagogik, Lernen, Lehren, Digitalisierung und alle interdisziplinären Bereiche (Soziale Arbeit, Soziologie, Psychologie, Neurowissenschaften, Informatik).  Ich habe aber auch  bereitsTexte über Wasserhähne oder Internetbuchungsmaschinen lektoriert – wenn’s passt, passt’s.

Ergänzend übernehme ich also gerne auch das Lektorat anderer Themenbereiche oder fiktionaler Texte, wenn Zeit und Auftragslage es zulassen.

Preise?

Finden Sie hier.